Espressomaschinen Test

Espressomaschinen TestIn unserem ausführlichen und detaillierten Espressomaschinen Test 2018 haben wir die beliebtesten Esspressomaschinen Deutschlands für Sie untersucht.

Entdecken Sie jetzt, welche Espressomaschinen am besten bewertet wurden und welches Gerät für Ihre Ansprüche die ideale Wahl ist.

Espressomaschinen Test Tabelle

Espressomaschinen Test

Der Markt für Espressomaschinen ist stark umkämpft.

Das hat auf der einen Seite Vorteile für die Kunden. Das hat aber auch zu einer verwirrenden Vielzahl von verschiedenen Maschinen geführt, bei der es schwer ist, den Überblick zu behalten.

Mit unserer Webseite versuchen wir, den Spreu vom Weizen zu trennen und Ihnen damit bei der Auswahl der für Sie passenden Kaffeemaschine zu helfen.

Bevor wir uns mit den einzelnen Testergebnissen befassen, wollen wir noch kurz auf das Folgende hinweisen:

Aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Anbieter statten die Hersteller ihre Geräte mit immer weiteren Zusatzfunktionen aus.

Derartige Zusatzfunktionen können teilweise sehr hilfreich sein. Sie können aber auch unnötig sein und sie führen in der Regel immer zu einem höheren Kaufpreis.

Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich schon jetzt Gedanken darüber zu machen, wie Sie Ihre neue Espressomaschine im Alltag gebrauchen werden.

Darauf basierend können Sie dann überlegen, welche Eigenschaften oder Funktionen für Sie nützlich wären, da sie den täglichen Umgang mit der Maschine deutlich vereinfachen.

Bei der Auswahl sollten Sie dann besonderen Wert auf diese Funktionen legen und andere Zusatzfunktionen weniger beachten.

Das wird Ihnen helfen, bei Ihrer Kaufentscheidung Klarheit und Übersicht zu behalten und unnötiges Geldausgaben zu vermeiden.

In unserem Espressomaschinen Test 2018 haben wir die folgenden Aspekte untersucht:

  • Welche Kaffeegetränke kann die Espressomaschine brühen
  • Wie funktioniert der Brühvorgang
  • Wieviele Tassen kann die Maschine kochen
  • Wie einfach ist die Maschine zu bedienen
  • Wie einfach ist die Maschine zu reinigen
  • Wie laut ist die Espressomaschine
  • Wieviel Strom verbraucht die Espressomaschine
  • Wie teuer sind eventuell notwendige Ersatzteile
  • Wie ist das Preis-Leistungsverhältnis
  • Wie hoch sind die laufenden Kosten?
  • Welche Erfahrungen haben andere Kunden mit dem Gerät gemacht

Selbstverständlich sind auch andere Aspekte für Sie persönlich von Bedeutung. Dazu gehören beispielsweise die Form und das Design der Espressomaschine und die Farben, in denen die Maschinen angeboten werden.

In unserem Espressomaschinen Test 2018 haben wir diese Aspekte aber bewusst nicht berücksichtigt, weil man sich über Geschmack ja bekanntlich nicht streiten soll.

Dagegen sind die anfallenden Kosten ein objektiveres Kriterium.

Eine Espressomaschine mag günstiger sein in der Anschaffung, dass nützt aber nicht viel, wenn diese Ersparnisse durch höhere laufende Kosten wieder amortisiert werden.

Es macht also mehr Sinn, die jeweiligen Gesamtkosten für den Kauf und Betrieb jeder Espressomaschine als Vergleichsmaßstab zu verwenden.

Im Hinblick auf die Bedienung und den tauglichen Umgang it der Espressomaschine haben wir vor allem berücksichtigt, wie intuitiv die Bedienung der Maschine ist und wie einfach diese zu reinigen ist.

Wenn das Espressomachen zu umständlich oder kompliziert ist oder das Reinigen zu viel Zeit in Anspruch nimmt, dann wird die neue Espressomaschine vermutlich nicht oft benutzt werden.

Sie sollten deshalb eine Maschine waehlen, die Ihren persönlichen Anforderungen am besten entspricht.

Lesen Sie jetzt unseren Espressomaschinen Test 2018 und kaufen Sie die perfekte Espressomaschine für sich, Ihre Familie oder Ihre Kollegen.